Mindestalter
Grundsätzlich ist das Mitwirken am Festival ab 18 Jahren möglich. Voraussetzung ist allerdings, dass die, auf dieser Webseite unter dem Punkt FESTIVAL beschriebenen, Regeln akzeptiert werden.

Jugendliche, die 16, aber noch nicht 18 Jahre alt sind, können dann mitwirken, wenn dem BERLIN ALLSTARZ e.V. (Veranstalter) zur Teilnahme eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorliegt. Diese Erklärung muss, nach Anmeldung des Jugendlichen auf dieser Webseite, binnen 7 Tagen per Post an den BERLIN ALLSTARZ e.V. * Chodowieckistr. 1 II * 10405 Berlin gesendet werden. Erfolgt in dieser Zeit keine Zusendung einer Einverständniserklärung, müssen wir den angelegten Account leider löschen. Damit ist eine Mitwirkung dann leider nicht mehr möglich.

Am Tag des Festivals ist eine Mitwirkung des teilnahmeberechtigten Jugendlichen auf der Bühne nur dann möglich, wenn zuvor das Einverständnis seiner Erziehungsberechtigten erteilt wurde. Hierzu muss dem Veranstalter am Tag des Festivals eine von den Erziehungsberechtigten ausgefüllte Erziehungsbeauftragung nach § 1 Abs. 1 Nr. 4 JuSchG ausgehändigt werden und die darin bestimmte Begleitperson anwesend sein. Das entsprechende Formular kann hier heruntergeladen werden: www.berlin-allstarz.de/downloads/erzbeauf.pdf
Datenschutz
Mit der Teilnahme als Künstler bin ich mit der Weitergabe meiner personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Teilnahme erhoben werden, an andere Mitwirkende des BERLIN ALLSTARZ einverstanden. Adress- und Geburtsdaten sind davon ausgenommen. Diese werden aus Haftungs- und Verifizierungsgründen ausschließlich intern gespeichert. Des Weiteren wird mit der Teilnahme eingewilligt, dass mit der Nutzung der Membercard der vollständige Name des Nutzers an Dritte, insbesondere an Partner von BERLIN ALLSTARZ, weitergegeben werden. Dies dient dem Schutz vor Missbrauch der Membercard sowie der Erfassung der tatsächlichen Nutzung im Rahmen der durch die Membercard ermöglichten Vergünstigungen. Alle personenbezogenen Teilnehmerdaten werden streng vertraulich behandelt und nicht zu Werbezwecken verwendet.

BERLIN ALLSTARZ wird das Recht eingeräumt, im Rahmen der Veranstaltung von allen Teilnehmern Film-, Foto- sowie Tonaufnahmen zu erstellen und diese ausschließlich im Zusammenhang mit der BERLIN ALLSTARZ Veranstaltung in allen bekannten Nutzungsarten zu nutzen, zu vervielfältigen, zu verbreiten und zu veröffentlichen. Dies schließt das Recht mit ein, oben genanntes Bild- und Tonmaterial auch in bearbeiteter oder umgestalteter Form zu nutzen und aufzubewahren.
Urheberrecht
Mit dem Veröffentlichen von Grafiken, Texten oder Sounddateien (Inhalte) im Bandprofil, gewähre ich BERLIN ALLSTARZ ein beschränktes, nicht exklusives, weltweites Nutzungsrecht für die von mir veröffentlichten Inhalte. Ich garantiere, dass ich durch Besitz des Urheberrechts an den Inhalten, oder anderweitig berechtigt bin, dieses Nutzungsrecht zu erteilen und deren Veröffentlichung im Bandprofil nicht gegen Datenschutz-, Verwertungs-, Urheber-, Vertrags- oder sonstige Rechte beliebiger Personen verstößt. Ich stimme zu, sämtliche Gebühren und sonstige Entgelte zu bezahlen, die ich einer Person oder Institution durch die Veröffentlichung von Inhalten im Bandprofil schuldig bin. Das Nutzungsrecht seitens BERLIN ALLSTARZ endet mit dem Löschen der Inhalte.
TBS Backline recordJet.com Touralarm - Tourbusvermietung Berlin Farbnetz - T-Shirtdruckerei SilverWings Pech und Schwefel Tätowierungen Stadtkultur Berlin Funkgeräte-Vermietung.de SHURE PiCKME PEAK LEVEL Eventmanagement BERLIN FUCKING CITY 7eventy4 meinebleibe.com THE SHOW SHOW Just Music LIVEkaraoke Rockbar @ Magnet BERLIN METAL TV Sage Club DAZZLE DANZCLUB ROCK THE BONES ahelias.com photography BOOH!OUTFIT - MERCHANDISE UND TEXTILDRUCK GmbH ALLYOURBANDNEEDS noisy Musicworld
Impressum
Disclaimer
Terms